Hercules Wankel W2000

 

Logo W2000

Das Prospekt der genialen W2000, Ausgabe 1975.

Die HERCULES Wankel W2000 hatte zu Ihrer Zeit Top Komponenten verbaut: Ceriani Telegabel, H4 Licht, Sechsganggetriebe, elektrischer Anlasser. Auch war der von SACHS gebaute Wankelmotor drehmomentstark, sehr zuverlässig und gut für 100.000 km, wie die Werbung versprach.

Der damalige Preis von 4710,- DM (laut Preisliste vom 21.09.1974) und die Konzeption des Wankelmotors schreckte doch viele Käufer ab.
Von 0 auf 100 km/h in 6,3 Sekunden war die W 2000 damals schneller als ein Porsche 911.
Von der W2000 wurden knapp 1800 Stück gebaut, davon gingen ca. ein Drittel nach Übersee.
(Quelle: HERCULES Wankel IG)
Soweit uns bekannt, war vor Aufgabe der Produktion der Wankelmotoren in Schweinfurt, ein Zweischeibenwankelmotor entwickelt worden, der maßlich in die W 2000 passte.
Leider wurde dieser Motor, der knapp 50 PS haben sollte, nicht mehr in Serie gebaut.
Titelseite Prospekt von 1975
Wir danken dem früheren Kundendienstleiter von Fichtel & Sachs und den Nürnberger Hercules Werken, Herrn Rudolf Jopp, der uns in differenzierten Fragen immer zur Verfügung stand und selbst zu den Fahrern einer W 2000 zählte.
Motordaten:
27 PS bei 6500 U/Min. Maximales Drehmoment 3,5 mkg bei 4500 U/Min. Höchstgeschwindigkeit 140 km/h.
Beschleunigung: Von 0 auf 100 in 6,3 Sec. Normalverbrauch: 6,0l auf 100 km Normalbenzin. Verdichtung 8,5:1.
Kammervolumen 294ccm.
Getriebedaten:
6 Gang Klauen Wechselgetriebe mit Fußschaltung.
Mehrscheibenkupplung. Klappbarer Kickstarter. Zusätzlich elektrischer Anlasser.

Prospekt W2000
Prospekt W2000
Sachs Wankelmotor KC27

Nach Aufgabe der Produktion der HERCULES Wankel W 2000, haben wir im Jahr 1985 alle noch vorhandenen Ersatzteile von den damaligen Nürnberger Hercules Werken übernommen.

Folgende ORIGINAL HERCULES Wankel W2000 Ersatzteile sind noch vorrätig:
Bitte besuchen Sie hierzu unseren WEB-SHOP (Produkt Kategorie W2000)


Hier geht´s zum Shop für die noch verfügbaren HERCULES Wankel W2000 Ersatzteile